Feiner Apelkuchen

500g Äpfel

40g Butter

45g Zucker

11/2 Vanillezucker

1Prise Salz

2 Eier Größe M

150g Mehl

1TL Backpulver

etwas klalte Milch

etwas Paniermehl

Heizen sie dem Backofen mit umluft auf 180 Grad vor.Rühren sie die Butter schaumig.

Dann das Mehl mit dem Bachpulfer vermischen und hinzufügen.Geben sie Zucker,Vanillezucker,Salz und 2 Eier dazu und verrühen sie die Zutaten.Nach Bedarf etwas Milch dazugeben.

Füllen sie nun in die eingefettete,mit etwas Paniermehl bestreute Springform,den Teig hinein.Die Äpfel schälen,achteln und in schmale Spalten schneiden.Verteilen sie die Apelspalten fächerförmig dicht an dicht auf dem Teig,dabei die Spalten etwas in den Teig drücken.

 

Backzeit:

 

Umluft 180 Grad / 35-40 Minuten backen

 

Guten Appetit!

 

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wandern im Barnimerland